Unser Programm für 2019 steht. Mittels E-Mail-Verteiler und jeweiligen Flyern werden wir Sie aktuell mit entsprechender Vorlaufzeit detailliert unterrichten. Änderungen und Ergänzungen werden wir zeitnah vornehmen und an dieser Stelle unserer Internet-Seite veröffentlichen:

 

Sonntag,

26. Mai

Vernissage der Heilwig-Duwe-Ausstellung. Dauer der Ausstellung: 26.05. bis 07.07.2019. Kuratorinnen: Dr. Margret Schütte und Dr. Johanna Beckmann, Vorsitzende der Hans-Kock-Stifung.

Die Bürgerinitiative Kulturpark Seekamp unterstützt die Stiftung bei der Durchführung der Ausstellung und steuert wunschgemäß drei bereichernde Kultur-Veranstaltungen bei (siehe nachstehend).

 

Samstag,

15. Juni

"Schwedische Affären"

Kaja Engel, Schilkseer Konzert-Dramaturgin und Autorin, pflegt langjährige Verbindungen nach Skandinavien im Allgemeinen und Schweden im Besonderen, wo sie im Dorf Yttre Bälshult eine Wahlheimat gefunden hat. Im Laufe der Jahre kam ein ganzer Schatz an alten Noten und anderen Fundstücken sowie an Erlebnissen und Erkenntnissen aus dem Leben in Schweden zusammen. Mit dem Bass-Bariton Mathias Tönges und dem Pianisten und Flötisten Daniel Kochitzki fanden sich zwei hochkarätige Künstler und Vollblutmusiker als ideale Partner für ein Programm aus schwedischen Liedern von Axelsson und Bellman bis Vreeswijk und Wibergh, umrahmt durch eigene Erzählungen von Kaja Engel.

 

Mittwoch,

3. Juli

Film-Vorführung "Familientreffen - die Duwes (von Karl Siebig)

Fünf Künstler, zwei Generationen, eine Familie: die Duwes.

Der Film versucht, dem Familiengeflecht der verschiedenen menschlichen und künstlerischen Facetten dieser in Deutschland wohl einmaligen Künstlerfamilie nachzugehen.

 

Sonntag,

11. August

Thomas Schweikert, ehemaliger Leiter des Ressorts "Kultur" beim NDR,

liest aus einem Klassiker der Weltliteratur, einer der bedeutendsten spanischen

Prosadichtungen ("Platero und ich" von Juan Ramón Jiménez). Begleitet wird er auf der Gitarre von Arne Wolf, Lehrer an der Musikschule Lübeck.

 

Sonntag,

25. August

Vortrag Freya Klier, bekannte Bürgerrechtlerin der DDR.

Thema: "30 Jahre Mauerfall"                                                                                             

 

Sonntag, 8. September

Vortrag Hannelore Pieper-Wöhlk, Dr. Dieter Wöhlk. Titel: Flüchtlinge in Kiel und Schilksee nach 1944 vor dem Hintergrund der Kriege des 20. Jahrhunderts.  

 

(wb)

Haben Sie Zeit und Lust, bei uns mitzumachen? Sprechen Sie uns an!

Wollen Sie über die geplanten Veranstaltungen informiert werden?

Senden Sie Ihre Mailadresse!

Kontakt: Jens Jacobus (Sprecher)   Mail: info@kulturpark-seekamp.de